• elastilon_systems_1.jpg
  • elastilon_systems_2.jpg
  • elastilon_systems_3.jpg

Verlegehinweise

Allgemeine Bedingungen für das Verlegen von Böden auf ELASTILON®

Der Raum, in dem der Boden verlegt werden soll, muss besenrein und frei von Hindernissen sein. Die relative Luftfeuchtigkeit muss zwischen 40% und 65% liegen, und die Lufttemperatur muss mindestens 16°C betragen.
Der Feuchtigkeitsgrad des Unterbodens darf höchstens 2% betragen.

Ein Zement/Beton-Unterboden muss ausreichend egalisiert sein und darf eine maximale Abweichung von 2 mm – gemessen mit einem 1,5 m langen Richtscheit – aufweisen. Ein Holz-Unterboden muss ausreichend flach und stabil sein. Der Abstand zu festen Bauteilen (z.B. Wände usw.) ist von der Gesamtbreite des jeweiligen Bodens, der Holzart, dem Parkettsystem und seinem Feuchtigkeitsgehalt sowie der zu erwartenden maximalen Luftfeuchtigkeit des Raumes abhängig.
 
 
Verlegehinweise (PDF-Dokument) - hier klicken

Verlegehinweise als Film - hier klicken

Elastilon-Demonstrationsvideo während einer DIY-Heimwerkersendung in Südafrika- hier klicken

Für das neueste Video von Elastilon USA mit Gebrauchshinweisen bitte hier klicken 

© 2022 Copyright - ELASTILON! - Website door benfmedia.nl