• elastilon_systems_1.jpg
  • elastilon_systems_2.jpg
  • elastilon_systems_3.jpg

Sport

Elastilon Sport hat die Dichte von Elastilon Basic (30 kg/m³) oder Elastilon Strong (50 kg/m³), von denen es sich nur in der Stärke unterscheidet. Je nach Wunsch des Auftraggebers ist Elastilon Sport nämlich in den Stärken
5 mm und 10 mm lieferbar.

Gegenüber herkömmlichen Unterkonstruktionen für Sportböden, die sehr teuer, aufwändig und arbeitsintensiv sind, liegt der große Vorteil von Elastilon Sport in der absolut homogenen Federung über die gesamte Fläche. Und dass diese Federung perfekt auf die Anforderungen des Architekten, Auftraggebers oder Benutzers abgestimmt werden kann, kommt noch als größtes Plus hinzu.

Ein besonders gelungenes Beispiel ist der Ballettsaal der Universität von Tilburg. Hier entschied nicht der Architekt oder Eigentümer über die Federung, sondern die Hauptdozentin für Ballett.

Elastilon Sport ist in folgenden Stärken lieferbar:

  • 5 mm 
  • 10 mm

Hier klicken für den technische Beschreibung. 

elastilon_sport_1


elastilon_sport_2 

© 2022 Copyright - ELASTILON! - Website door benfmedia.nl